check-circle Created with Sketch.

001 Akkordeon

Das Akkordeon-Modul ist ein sogenanntes Rahmen-Modul, dem Sie Elemente hinzufügen können. Wenn Sie mehr über die Begriffe und Funktionen im LWL-django CMS erfahren möchten, klicken Sie hier.

Wie funktioniert das Modul?

Im Folgenden wird erklärt, was die Felder in der Eingabemaske bedeuten, und wie sie ausgefüllt werden müssen. Pflichtfelder sind mit Sternchen gekennzeichnet, alle anderen Felder sind optional.

Index

Das Akkordeon-Modul besteht aus verschiedenen Elementen, die per Klick aufgeklappt werden können. Mithilfe des Eingabefeldes "Index" kann optional ein Akkordeon-Element ausgewählt werden, das dann schon von Anfang an aufgeklappt angezeigt wird. Geben Sie dafür die Position des Akkordeon-Elementes an, das aufgeklappt werden soll. Sollen zum Beispiel die Inhalte des ersten Akkordeon-Elementes angezeigt werden, geben sie die Ziffer "1" ein.

Erweiterte Einstellungen

Dieses Eingabefeld ist für Redakteurinnen und Redakteure nicht relevant.

001 Akkordeon-Element (Modul-Element)

Wenn Sie das Akkordeon-Element angelegt haben, können Sie verschiedene Untermodule hinzufügen: 
a) Entweder das größere Akkordeon-Element, bei dem Sie wiederum weitere Untermodule ergänzen können (Siehe Akkordeon-Tab weiter unten: "Diese Untermodule können Sie nutzen"),
b) oder das kürzere Akkordeon-Element mit Kurztext, welches keinen Titel sondern nur einen zeichenbegrenzten Text aufweist.

Titel

Dies ist eine Pflichtüberschrift, die keine Zeichenbegrenzung hat.

Erweiterte Einstellungen

Dieses Eingabefeld ist für Redakteurinnen und Redakteure nicht relevant.

001E Akkordeon-Element mit Kurztext (Modul-Element)

Titel

Dies ist eine Pflichtüberschrift, die auf 255 Zeichen begrenzt ist.

Text

Geben Sie hier Ihren Text ein. Dieser Pflicht-Text ist auf 155 Zeichen begrenzt.

Wofür kann das Modul verwendet werden?

Das Akkordeon-Modul eignet sich sehr gut zum Strukturieren von Seiten mit vielen Inhalten. Längere Texte, Link-Listen oder zusäzliche Informationen im Kontakt- oder Bildmodulen, die Sie aus Platzgründen lieber ausblenden möchten, können im Akkordeon versteckt werden.

Beispiel

Aufklappen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc,