Hier können Sie eines der inklusiven LWL-Piktogramme auswählen.

Setzen Sie einen Haken, wenn das Icon eine andere Farbe bekommen soll. Diese Funktion ist nur für Social Media Icons möglich.

Setzen Sie einen Haken, wenn Sie eine runde Fläche um das Icon wünschen.

Setzen Sie einen Haken, wenn das Icon zunächst in Graustufen angezeigt werden soll. Bei Berührung mit dem Mauszeiger wechselt es zur farbigen Darstellung.

Wählen Sie eine von vier Farbvarianten des Moduls aus. Sie können später jederzeit eine andere Farbvariante auswählen.

Die Bilddatei kann direkt vom lokalen Computer/Mac in den Formaten jpg, gif oder png hochgeladen werden. Das Bild sollte mindestens 1920x768 px groß sein.

Alternativer Bildtext

Im Alternativtext sollten Sie kurz und aussagekräftig beschreiben, was auf dem Bild zu sehen ist. Es handelt sich hierbei um ein wichtiges Element der Barrierefreiheit, deshalb ist dieses Feld obligatorisch.

Hinweis:
Auf die Bezeichnung "Bild" sollte im Alternativtext unbedingt verzichtet werden. Der Grund hierfür ist, dass Vorlese-Programme, die von sehbehinderten Menschen genutzt werden (so genannte "Screenreader"), Bilder ganz von selbst als solche erkennen. Eine zusätzliche Objektbeschreibung wäre hier also nur irreführend.

Falsch: "Bild des LWL-Direktors vor dem Landeshaus"
Richtig: "Der LWL-Direktor vor dem Landeshaus"

Beispiel