check-circle Created with Sketch.

Farbpalette

Informationen zum Parameter „Farbpalette“ des Designschema-Generators

Welche Einstellungen gibt es?

Mit dem Parameter „Farbpalette“ können Sie das farbliche Design Ihrer gesamten Webseite anpassen. Farbpaletten haben Einfluss auf alle Module, sowie den Header und den Footer-Bereich auf Ihrer Webseite. Insgesamt können Sie aus mehr als 10 vordefinierten Farbpaletten auswählen. Zukünftigt sollen noch weitere Farbpaletten zur Auswahl hinzugefügt werden.

Die Standard-Einstellung für diesen Parameter ist die Farbpalette „LWL-Blau (Standard)“. Diese Farbpalette basiert auf den Farben des LWL-Corporate Designs.

Welche Farben sind in einer Farbpalette enthalten?

Alle Farbpaletten entsprechen folgender Zusammenstellung:

  • Eine Primärfarbe plus zwei Farbtonabstufungen
  • Eine Sekundärfarbe plus zwei Farbtonabstufungen
  • Eine neutrale Farbe plus zwei Farbtonabstufungen
  • Eine Hinweisfarbe
     

Hinweis: Unabhängig von der ausgewählten Farbpalette finden im Design fast ausschließlich die Hauptfarben Pimärfarbe (primary base), Sekundärfarbe (secondary base) und die neutral Farbe (neutral base) Einsatz. Die jeweiligen Farbtonabstufung werden hauptsächlich für Hover-Zustände von Buttons, Links und anderen Schaltfächen verwendet. Die Hinweisfarbe (alert) wird aktuell nur in dem Modul „010 Hinweis“ eingesetzt.

Ansichtsbeispiele
Oben: Zusammensetzung Farbpaletten „LWL-Blau (Standard)“
Unten: Zusammensetzung Farbpaletten „Beere / Mint“ 

Welche Kontrastvorgaben wurden bei der Zusammenstellung der Farbpaletten berücksichtigt?

Bei der Zusammenstellung der Farbpaletten wurde darauf geachtet, dass immer das Mindestlevel der Stufe "AA" der WCAG 2.0 eingehalten wird .

Die WCAG 2.0 gibt vor, dass der Kontrast zwischen Text und Hintergrundfläche mindestens 4,5:1 (Level AA) idealerweise aber 7:1 (Level AAA) betragen soll. Dadurch soll erreicht werden, dass Textinhalte auch für Nutzerinnen und Nutzer mit vermindertem Sehvermögenwahrnehmbar sind.